Geschafft!

Donnerstag Abend waren die Arbeiten gedruckt, gestern morgen habe ich sie abgegeben, 1000 Formulare unterschrieben und mal eben noch mein Wahlfach gewechselt (das hatte ich zu Beginn des Hauptstudiums falsch angemeldet) und meinem Studentenleben (fast) ein Ende gesetzt. Danach wurde mit ein paar Freunden angestoßen und der Tag einfach nur noch genossen: Schuhe kaufen, in der Sonne liegen und Beck’s Lemon trinken, Salate vorbereiten (endlich hab‘ ich wieder Muße dazu!), Grillen, auf’s örtliche Festival gehen… Einfach schön! Und das Wetter hat auch noch super mitgespielt, nachdem es morgens fast geregnet hat, war es ab dem Zeitpunkt, wo ich abgegeben hatte, einfach traumhaft.

Nachher werd‘ ich auf dem Festival Kinder bespaßen und Getränke verkaufen und es einfach genießen, meinen Kopf nicht anstrengen zu müssen 🙂

Danke nochmals für alle eure aufmunternden Worte, sie haben mir wirklich geholfen!!!

2 Gedanken zu “Geschafft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s