Freitagsfüller 32/2017

In der Urlaubsedition aus Belgien 🙂 

1. Jetzt kann ich endlich mal ausschlafen und runterkommen. Das war dringend nötig. Und lesen, bis mir die Augen zufallen, Strickprojekte beenden, ohne schlechtes Gewissen bei Facebook versacken,… 

2. Sich eine Bettdecke teilen zu müssen ist echt unmöglich. Zum Glück ist es gerade nicht kalt, so dass ich auch schlafen kann, wenn ich nicht bis zur Nasenspitze eingepackt bin. 

3. Es macht Spaß, sich am Meer vom Wind durchpusten zu lassen. Und danach hungrig nach Hause zu kommen und lecker zu essen. 

4. Die Kreuzfahrt im Dezember wird mein Highlight der 2. Jahreshälfte. Aber auch sonst wird das bestimmt noch eine tolle Zeit mit Konzerten, Kurztrips und anderen Events. 

5. Ich frage mich, wer hier den Wetterbericht macht. Es sollte bisher jeden Tag regnen, aktuell scheint aber wieder die Sonne und auch gestern wurde es erst abends nass. 

6. Gestern haben wir eine kleine Wanderung zu einem etwas außerhalb liegenden super gemacht, das hat sich ein bisschen gezogen, aber das war es wert. Ich liebe Supermärkte im Ausland, unsere meisten Andenken sind immer kulinarischer Art. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Sauna und Whirlpool in unserer Ferienwohnung, morgen habe ich geplant, spontan zu entscheiden, was wir machen und Sonntag möchte ich Gent erobern! Und weil der Montag auch noch zum Urlaub gehört: Da freue ich mich auf Brügge! 

Den Freitagsfüller und die anderen Mitmacher findet ihr hier bei Barbara: klick 

Advertisements

3 Gedanken zu “Freitagsfüller 32/2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s