Freitagsfüller 04/2018

1. Den 1. Platz bei einem internationalen Wettbewerb mit meinem Orchester werde ich nie vergessen. Wir hatten überhaupt nicht damit gerechnet und die Freude war umso größer.

2. Der Termin, der für morgen in meinem Kalender steht war eigentlich schon letzten Samstag, schade aber auch. Dumm gelaufen…

3. Wenn ich mich verwöhnen möchte, lege ich mich in die Badewanne oder nehme mir richtig Zeit für Maniküre und Gesichtspflege. Gute Idee für heute Abend 🙂 .

4. Bei dem ganzen beruflichen Chaos konnte ich mir diese Woche immer nur sagen: bleib locker. Klappt aber leider nicht immer…

5. Jedes Bild ist eine Erinnerung. Deshalb mag ich spontane Bilder auch lieber als gestellte. Bei denen erinnert man sich später vermutlich mehr an die gekünstelte Haltung als an die Situation.

6. Es hat zwar fast nur geregnet am letzten Wochenende in Straßburg, trotzdem haben wir Spaß gehabt. Und richtig lecker gegessen, da muss ich auch noch was zu schreiben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Zeit für mich, Zeit für den Haushalt und Zeit zum Kochen, morgen habe ich geplant, einen schönen Tag mit meinem Schatz zu verbringen, bei was auch immer, und Sonntag möchte ich fleißig proben!

Den Freitagsfüller und die anderen Mitmacher findet ihr hier bei Barbara: klick

4 Gedanken zu “Freitagsfüller 04/2018

  1. Ach, ihr wart in Straßburg? Ich fand es sehr sehr schön dort, und lecker gegessen haben wir auch. Ist aber schon eine gefühlte Ewigkeit her. Bin gespannt, ob du wirklich noch was drüber schreibst. 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s